Home / Service & Beratung / Ratgeber Mulchen

Ratgeber Mulchen

SABO Mulchmäher

Durch das spezielle SABO Mulchsystem werden die Grashalme fein geschnitten, fallen in die Grasnarbe zurück und bilden somit auf natürliche Weise Dünger für den Rasen.

Das mühsame und zeitaufwendige Entsorgen des Schnittgutes entfällt.
Mulchen so funktioniert es

Statt einem Messerbalken mit zwei Klingen, schneiden beim Mulchen gleich vier Klingen das Gras in kleinste Partikel. Diese legen sich auf die Grasnarbe ab und erfüllen dort gleich mehrere Bedingungen.

  • Bei Hitze werden die Wurzeln der Graspflanzen kühl gehalten.
  • Damit bleibt die Feuchtigkeit im Boden
  • Unkrautwuchs wird gebremst
  • Der Boden wird bei Starkregen nicht ausgewaschen
  • Die Mulchschicht kompostiert und wirkt als organischer Dünger

Damit das Mulchen optimal funktioniert, sollte der Rasen nicht zu hoch gewachsen sein.

Mähen Sie die Fläche beim ersten hohen Schnitt mit dem eingehängten Fangsack und starten Sie dann nach einigen Tagen mit dem Mulchen.

Mulchen, so funktioniert es.

Zubehör Mulchkit
Neben unseren speziellen Mulchmähern können fast alle SABO Rasenmäher mit einem Mulchkit ausgerüstet werden. Weitere technische Daten entnehmen Sie bitte den Tabellen in den jeweiligen Produktbereichen.

SABO MOWiT 500F

Mulcher SABO MOWiT
Auch der SABO MOWiT 500F funktioniert nach dem Prinzip des Mulchmähers. Kleinste Rasenpartikel werden geschnitten und fallen in die Grasnarbe.Kein Schnittgut fällt an und der Rasen ist stets optimal gepflegt.
Erfahren Sie hier mehr zum SABO MOWiT 500F
  • SABO Vertriebspartner

    Vertriebspartner in Ihrer Nähe

    SABO gibt es exklusiv im Fachhandel. Denn wer hohe Ansprüche an Qualität und Funktionalität seiner Motorgeräte stellt, erwartet auch kompetente Beratung und professionellen Service. Und dies erhält man eben nur beim speziell geschulten und autorisierten Fachhändler.

    Unsere Vertriebspartner

Copyright © 2014 SABO. A John Deere & Company.
Alle Rechte vorbehalten.