Inhaltsverzeichnis

AutoLoad-Hauptseite

AutoLoad-Hauptseite

Auf die Buchstaben A-E drücken, um mehr zu erfahren. F zeigt, ob die Zusatzsteuergeräte gesperrt oder entsperrt sind.  Durch Drücken erfolgt keine Interaktion.

  

A — Schürfkübel-Statuskomponente

B — Anfängliche Zugkraft

C — Schürfkübel-Stellung

D — Durchschnittliche Zugkraft

E — Ladungszähler

F — Status

 

Die AutoLoad--Funktion ist nur bei Modellen 9R mit Schürfkübel verfügbar. AutoLoad kann für jeden Schürfkübel 3 Stellungsvorgabewerte speichern. Die 2 oberen Stellungen werden für die gewünschte Schürfkübelstellung verwendet. Die 3. Stellung wird verwendet, wenn der Schürfkübel damit beginnt, in das Erdreich einzudringen.